Libratone Support

Folgen

Zipp/Zipp Mini - Setup-Problem bei Verwendung eines 5GHZ-WLAN und der Kanäle 52-64 oder 100-128

Gelegentlich treten Schwierigkeiten auf, wenn versucht wird, ein Libratone ZIPP oder ZIPP MINI mit einem 5 GHz-WLAN zu verbinden.

Das Problem tritt nur bei Verwendung des 5 GHz-Bands und einem der folgenden blokierte Kanäle auf:

Kanal Frequenz
52 5260
56 5280
60 5300
64 5320
100 5500
104 5520
108 5540
112 5560
116 5580
120 5600
124 5620
128 5640

 

Der Grund warum diese Kanäle nicht unterstützt werden ist, dass in diversen Ländern die 5 GHz Kommunikation nicht erlaubt ist, da es zu möglichen Störungen der Wetterdienste und militärischer Anwendungen kommen kann.

Wenn Dein Router einen dieser Kanäle verwendet, wechsle bitte manuell auf einen Kanal, der nicht in der obigen Liste steht.

Wie man den WLAN-Kanal prüft und ändert, verrät Dir die Anleitung Deines Routers.

Wenn Dein Router neben den oben angegebenen keine anderen 5 GHz-Kanäle unterstützt, empfehlen wir das 2.4 GHz-Band zu nutzen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare