Libratone Support

Folgen

APP (IOS13) - WIFI / BLUETOOTH-NACHRICHT AKTIVIEREN

 

Haben Sie Ihr Gerät auf iOS 13 aktualisiert und werden Sie von der Libratone-App aufgefordert, WLAN und Bluetooth zu aktivieren?

Hier beschreiben wir die Ursache und was getan werden kann um dies zu lösen:

Apple hat entschieden, dass Sie als iOS-Benutzer mehr Kontrolle darüber haben sollten, welche Apps Standortdaten verwenden dürfen.

Unsere App nutzt Standortdaten von Bluetooth und WiFi, um in der Nähe befindliche Geräte zu erkennen und diese somit auch in der App anzuzeigen. Wir verwenden die Standortdaten auch, um landesspezifische Beschränkungen einzuhalten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer App-Datenschutzrichtlinie hier.

Diese Berechtigung für die Standortdaten wurde zuvor von iOS automatisch akzeptiert, muss jedoch nach iOS 13 manuell von Ihnen akzeptiert werden.

 Sie müssen sicherstellen, dass die Standortdatenberechtigung für die Libratone-App auf "Während der Verwendung" eingestellt ist und den Zugriff auf Bluetooth zulassen (siehe Bilder unten).

​ ​

Auch bitten wir Sie in den Bluetooth-Einstellungen "Neue Verbindungen zulassen", falls dies angezeigt wird.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare